Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Verleumdung: Unbekannte Person bringt Plakat an Anhänger an

Eine unbekannte Person brachte am 24.12.2017 ein Plakat an einem Anhänger in Bubesheim an. Jetzt werden Zeugen gesucht.
An Heiligabend wurde der Polizeiinspektion Günzburg ein Anhänger in der Raiffeisenstraße mitgeteilt, der mit einem Plakat ausgestattet war. Auf dem ca. zwei Meter großen Plakat wurde ein 65-jähriger Bubesheimer mit einer Schmähschrift verleumdet. Der bislang unbekannte Täter dürfte dieses Plakat am Heiligabend, zwischen 19.30 Uhr und 21.20 Uhr, an dem Anhänger angebracht haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Telrfon 08221/919-0, zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.