Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Waldstetten: Heckscheibe mit Stein eingeschlagen

Im Zeitraum vom 13.06.2022, 16.00 Uhr, bis 14.06.2022, 12.00 Uhr, wurde in Waldstetten ein Pkw in der Hauptstraße beschädigt.
Die Heckscheibe des Fahrzeuges wurde im Tatzeitraum mit einem Stein von einem bislang unbekannten Täter eingeschlagen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Zeugen, welche Hinweis zur Tat oder zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg unter Telefonnummer 08221/919-0 zu melden.

Waldstetten Scheibe eingeschlagen, Auto beschädigt Waldstetten, Polizei Günzburg

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.