Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Waldstetten: Reh springt vor Pkw

Am 02.01.2021, gegen 06.00 Uhr, befuhr ein 31-Jähriger die GZ4 von Waldstetten in Fahrtrichtung Oxenbronn wo es zu einem Wildunfall kam.
Kurz nach dem Ortsausgang Waldstetten sprang ein Reh auf die Fahrbahn. Der Pkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Tier mit der Fahrzeugfront. Das Reh sprang anschließend davon. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.