Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Waldstetten: Zwei Verletzte nach Schlägerei beim Faschingstreiben

Während des Faschingstreibens kam es gestern, am 03.03.3019, im Bereich der Industriestraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen.
Die Beteiligten waren alle männlich und im Alter zwischen 15 und 22 Jahren. Sie waren zum Teil erheblich alkoholisiert. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen wurden zwei der Beteiligten leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zur Klärung des genauen Sachverhaltes werden Zeugen gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.