Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Wasserburg: Mehrere Reifen zerstochen – Zeugen gesucht

Zeugen sucht die Günzburger Polizei zu mehreren im Günzburger Stadtteil Wasserburg zerstochenen Reifen.
Ein bislang unbekannter Täter zerstach in vom 18.06.2018, 17.00 Uhr bis 19.06.2018, 08.30 Uhr einen Reifen an einem Pkw, welcher in der Ortsstraße in Wasserburg abgestellt war. Bei der Aufnahme des Sachverhaltes stellte sich heraus, dass bereits in der Nacht zuvor an diesem Pkw ein Reifen zerstochen worden war. In unmittelbarer Nähe wurden an einem weiteren Pkw und an einem Fahrrad ebenfalls Reifen zerstochen. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens steht derzeit noch nicht fest. Zeugen, die Angaben zu dem oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.