Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ziemetshausen: Unfall beim Überholen zwischen Pkw und Anhänger

Sachschaden war am 13.10.2020 bei einem Überholvorgang bei Muttershofen entstanden. Zur Frage, wer den Unfall zu verantworten hat, konnte ein Zeuge beitragen.
Am gestrigen Dienstag, gegen 17.00 Uhr, überholte der 22-jährige Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger einen langsam fahrenden Pkw auf der Staatsstraße bei Muttershofen. Während des Überholvorgangs kam es zu einer Berührung des überholten Pkw mit dem Anhänger. Beide Unfallbeteiligten stellten Unfallhergang zunächst unterschiedlich dar. Ein Verkehrsteilnehmer, der den Vorfall beobachtete, konnte letztendlich zur Aufklärung beitragen und gab an, dass der 89-jährige Fahrer des Pkw während des Überholvorgangs über die Fahrbahnmitte kam und den Anhänger touchierte. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 4.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.