Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Zwei Unfallfluchten in Günzburg – Zeugen gesucht

Am Donnerstag, den 13.01.2022 entzogen sich in Günzburg zwei noch unbekannte Fahrzeugführer nach Unfällen ihrer Verantwortung und fuhren davon.

Gestern Morgen, gegen 07.30 Uhr, kam es in der Ichenhauser Straße zu einem Streifzusammenstoß zwischen einen Kleinbus und einem Kleintransporter. Der unfallverursachende Fahrer des Kleintransporters entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. An dem Kleinbus entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 1.500 Euro.

Gestern, im Zeitraum zwischen 15.00 Uhr und 16.15 Uhr, wurde in der Egelseegasse ein vor einem Wohnanwesen geparkter schwarzer Pkw, Audi A 3, angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. An dem Audi entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Zeugen, die einen der Unfälle beobachtet haben oder Angaben zu den unbekannten Unfallverursachern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.