Landkreis HeidenheimTOP-Nachrichten

76-Jähriger wird Handtasche geraubt

Zeugenaufruf nach Raub in Heidenheim, bei dem ein unbekannter Täter einer Seniorin ihre Handtasche entriss.
Am 18.06.2016, gegen 13.00 Uhr, ging die 76-jährige Bewohnerin eines dortigen Seniorendomizils auf dem Friedrich-Degeler-Platz. Plötzlich rannte ein unbekannter Mann an ihr von hinten vorbei. Er ergriff ihre hellbraune Handtasche und riss sie an den beiden kurzen Henkeln vom Arm. Mit der etwa 40×20 cm großen Damenhandtasche samt einer Bargeldsumme und diversem Inhalt rannte der unbekannte Täter in Richtung Brenzstraße davon. Er wurde von einem zweiten Unbekannten begleitet.

Beschreibung erster Täter:  ca. 160 cm groß, 25-30 Jahre alt, schlanke Statur, dunklere Hautfarbe bzw. dunkler Teint, ausländisches Aussehen, dunkle, volle Haare, ca. 5 cm lang, bekleidet mit einem dunklen Kapuzenpulli (Kapuze war nicht über dem Kopf gezogen), dunkle Hose, blaue Turnschuhe mit heller, brauner Sohle

Beschreibung zweiter Täter: ca. 165 cm groß, 25-30 Jahre alt, schlanke Statur, dunklere Hautfarbe bzw. dunkler Teint, ausländisches Aussehen, bekleidet mit einer dunklen Stoffjacke und einer dunkelblauen Hose.

Das Polizeirevier Heidenheim bittet um Hinweise von Zeugen unter 07321 322-430.

Anzeige


Zurück zur Nachrichtenübersicht

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.