Landkreis HeidenheimRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Brand in Keller in Gerstetten: Modellflugzeuge in Flammen

Zu einem Brand in einem Keller kam es am 01.08.2018 in Gerstetten.
Gegen 12.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte der Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst in die Weimarer Straße aus. In dem Keller eines Einfamilienhauses war es zu einem Feuer gekommen. Die Feuerwehr Gerstetten löschte die Flammen. Vermutlich ging das Feuer von einem Akku aus. Dieser brannte aufgrund eines technischen Defekts. Die Flammen griffen auch auf mehrere Modellflugzeuge über. Rauch breitete sich im gesamten Gebäude aus.

Glücklicherweise trugen die Bewohner keine Verletzungen davon. Den Sachschaden an dem Gebäude wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Das Gebäude ist im Moment nicht bewohnbar.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.