Landkreis HeidenheimRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Giengen: Lieferwagen stand nach Brandstiftung lichterloh in Flammen

Am Sonntagmorgen, gegen 04.30 Uhr, wurde der Feuerwehr ein brennender Lieferwagen in der Akazienstraße gemeldet.
Nach Zeugenaussagen war der Brand vorne rechts entstanden. An den Lieferwagen war ein Anhänger mit einer Gartenbaumaschine angehängt. Am Anhänger und der geladenen Maschine war manipuliert worden. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr stand der Lieferwagen lichterloh in Flammen. Der Schaden am Lieferwagen wird von der Polizei auf rund 3000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.