Landkreis HeidenheimRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Heidenheim: Geparktes Auto fängt Feuer – Übergriff auf weiteren Pkw

Hoher Sachschaden entstand bei einem Brand eines Autos am gestrigen Dienstag, den 23.06.2020, in Heidenheim.
Gegen 15.45 Uhr fing auf einem Parkplatz in der Carl-Spitzweg-Straße ein Mercedes im Motorraum an zu brennen. Das Feuer griff auf einen daneben stehenden Mercedes über. Die Feuerwehr kam und löschte die Flammen. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Hinweise auf Straftaten liegen nicht vor. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt rund 30.000 Euro. Die Besitzer kümmerten sich selbstständig um das Abschleppen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.