Landkreis HeidenheimRegionalnachrichten

Heidenheim: Vierjähriger stürzt aus Fenster – Lebensgefährlich verletzt

Mit schweren Verletzungen musste ein Bub am heutigen Freitag, den 02.07.2021, aus Heidenheim ins Krankenhaus gebracht werden.
Der Bub hatte gegen 14.00 Uhr mit seiner Schwester in der Wohnung gespielt. Von der Mutter unbemerkt stieg der Bub auf das Sofa. Dahinter stand das Fenster offen. Der Vierjährige kam dem Fenster zu nach und stürzte hinaus. Durch den Sturz aus etwa vier Metern Höhe erlitt der Junge lebensgefährliche Verletzungen. Der Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik. Die Heidenheimer Polizei ermittelt jetzt, wie es genau zu diesem Unfall kommen konnte.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.