Landkreis HeidenheimRegionalnachrichten

Heidenheim: Von Lkw erfasste Fußgängerin nun in Klinik verstorben

Nach einem Verkehrsunfall am vergangenen Mittwoch, den 20.05.2020, verstarb die dabei schwerverletzte 93-Jährige am Samstag, 23.05.2020, in einer Klinik.
Wie am Donnerstag berichtet wollte die Seniorin am Mittwoch den Eugen-Jaeckle-Platz überqueren. Nach Erkenntnissen der Polizei zeigte ihre Ampel dabei Rot. Beim Überqueren der Bundesstraße wurde sie von einer Sattelzugmaschine erfasst, mit der ein 30-Jähriger in Richtung Brenzstraße unterwegs war. Der Rettungsdienst brachte die Frau mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Dort erlag sie am Samstagmorgen an ihren Verletzungen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.