Landkreis HeidenheimRegionalnachrichten

Heidenheim: Weihnachten ist gerettet – Maria, Josef und Christkind wieder da

Wie bereits berichtet ging bei der Polizei am Mittwoch, 11.12.2019, eine Diebstahlsanzeige von großen Krippenfiguren in Heidenheim ein.
Wir berichteten von dem gemeldeten Diebstahl. Tatsächlich liegt jetzt doch keine Straftat vor. Eine Frau hatte die Nachricht in den Medien gelesen und die Krippenfiguren sofort erkannt. Die hatte sie vor einem Jahr vom Besitzer ausgeliehen. Das war wohl schon so lange her, dass sich der Mann gar nicht mehr daran erinnert hatte. Jedenfalls müssen die Schafe jetzt nicht mehr alleine in der Krippe stehen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.