Landkreis HeidenheimRegionalnachrichten

Kleintransporter streift Frau in Heidenheim

Leichte Verletzungen erlitt am Montag, den 21.12.2020, bei einem Verkehrsunfall in Heidenheim eine 45-Jährige.
Die Frau stand gegen 11.45 Uhr in der Erchenstraße an ihrem geparkten Auto. Sie wollte gerade einsteigen, als ein 35-Jähriger an ihr vorbeifuhr. Dabei streifte er mit seinem Ford Kleintransporter die Frau am Arm, wobei sie leichte Verletzungen erlitt. Der Spiegel brach dabei ab, der Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro. Die Polizei aus Heidenheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.