Landkreis HeidenheimTOP-Nachrichten

Königsbronn: Abgeplatzter Wasserhahn sorgt für Feuerwehreinsatz

Die Feuerwehr und Polizei wurden am Freitag zu einer Wasserfontäne in die Mozartstraße in Königsbronn gerufen.
Die anhaltende Kälte hatte das Wasser einer Gartenleitung gefrieren lassen. Durch das ausdehnende Eis wurde die Verlötung des Wasserhahns aufgebrochen. Als nun Tauwetter einsetzte, riss der Wasserdruck um 23.40 Uhr den Hahn vollständig ab. Die Wassersäule reichte bis zur Dachkante. Das abfließende Wasser drang durch den Lichtschacht in den Keller und flutete diesen. Da die Wohnungsinhaber im Urlaub waren öffnete die Feuerwehr die Wohnung und dreht das Wasser ab. Anschließend wurde der Keller leergepumpt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.