Landkreis HeidenheimRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Königsbronn: Auf Schneematsch in den Gegenverkehr gerutscht

Auf der Bundesstraße 19 wurde am 26.01.2019 einer Autofahrerin die rutschige Fahrbahn bei Königsbonn zum Verhängnis.
Eine 28-jährige befuhr die B 19 von Oberkochen in Richtung Königsbronn. Innerhalb einer Linkskurve geriet der PKW gegen 09.50 Uhr wegen Schneematsch ins Schleudern. Dabei kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem 34-jährigen PKW-Lenker. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.