Landkreis HeidenheimRegionalnachrichten

Königsbronn: Fahrer nach Kollision mit Baum eingeklemmt

Gegen einen Baum schleuderte am heutigen Freitagnachmittag, den 25.03.2022, ein Auto bei Königsbronn, im Landkreis Heidenheim.
Kurz vor 16.00 Uhr fuhr ein 36-Jähriger mit seinem BMW von Zang in Richtung Heidenheim. Aus bislang ungeklärter Ursache kommt das Auto wohl auf die Gegenspur und bremst dann vermutlich stark ab. Dadurch schleuderte das Fahrzeug von der Straße, so die Erkenntnisse der Polizei. Auf der rechten Seite liegend, prallte der BMW mit dem Dach gegen einen Baum. Die Feuerwehr barg den schwer verletzten Fahrer. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Auto auf etwa 8.000 Euro. Die Verkehrspolizei Heidenheim hat den Unfall und die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.