Landkreis HeidenheimRegionalnachrichten

Steinheim: Arbeiter stürzt in Söhnstetten in die Tiefe

Schwere Verletzungen zog sich ein 55-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Mittwoch, den 01.09.2021 in Söhnstetten zu.
Kurz vor 18.00 Uhr lief der Arbeiter über ein Laufgitter im Steinbruch. Er fiel durch eines der Gitter in die Tiefe und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen transportierte den 55-Jährigen nach einer Erstversorgung in eine Klinik. Die Polizei ermittelt jetzt, wie es zu dem Unfall kam.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.