Landkreis LindauRegionalnachrichten

Kind und Pkw stoßen auf Parkplatz in Lindau zusammen

Am Samstag, 23.10.2021, gegen 14.10 Uhr, kam es in der Kemptener Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Kleinkind.
Ein 29-jähriger Lindauer befuhr mit seinem Pkw die untere Einfahrt eines Parkplatzes zu einem Supermarkt. Auf dem Parkplatz fuhr er direkt nach links. Zu diesem Zeitpunkt laufen zwei erwachsene Personen und ein eineinhalbjähriges Kind, die in der Schweiz leben, zu ihrem geparkten Pkw. Das Kind lief hinterher. Plötzlich drehte das Kind um und lief auf die Durchfahrstraße des Parkplatzes. Einer der beiden erwachsenen Personen versuchte noch, das Kind aufzuhalten. Es kam jedoch bereits zum Zusammenstoß zwischen dem Kind und dem Pkw des Lindauers. Das Kind erlitt dabei einen offenen Bruch des rechten Unterschenkels sowie eine aufgeplatzte Lippe. Das Kind wurde zur Versorgung der Verletzungen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Friedrichshafen verbracht. Am Pkw des Lindauers war kein Schaden ersichtlich. Der Verkehrsunfall wird der Staatsanwaltschaft Kempten zur Prüfung vorgelegt, ob dem Lindauer ein strafrechtliches Fehlverhalten vorgeworfen werden kann.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.