Landkreis LindauRegionalnachrichten

Lindau: Durchdrehende Reifen führen in der Folge zu Pkw-Brand

In einen Wald musste die Feuerwehr am gestrigen 16.04.2021 in Lindau ausrücken.
Am späten Freitagnachmittag geriet ein Pkw von Waldbesitzern in Brand. Zwei Personen wollten in einem Jungwald Heu als Nährboden für die Jungbäume auslegen. Das Fahrzeuggespann, bestehend aus Pkw und Anhänger, fuhr sich im matschigen Boden fest, weshalb der Anhänger abgekoppelt wurde. Durch das ständige Durchdrehen der Reifen in der Wiese, geriet das Heu in Brand. Mit einem Traktor zogen die beiden den Wagen aus dem Wald heraus, als sie bemerkten, dass dieser auch bereits Feuer gefangen hatte. Der Pkw brannte – trotz alarmierter Feuerwehr – vollständig aus.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.