Landkreis LindauRegionalnachrichten

Lindenberg: Fahrt eines Betrunkenen endet am Baum

Am frühen Samstagmorgen, den 12.12.2020, steuerte ein 57-jähriger Fahrer am Mühlweg seinen PKW unter Alkoholeinfluss in einen am linken Fahrbahnrand befindlichen Baum.
Der Aufprall war so heftig, dass das Fahrzeug beinahe vollständig auf dem abgeknickten Baum zum Stehen kam. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest des Fahrzeugführers ergab einen Wert von 1,82 Promille. Er wurde daraufhin einer Blutentnahme zugeführt. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich aktuell auf etwa 2.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.