Landkreis LindauRegionalnachrichten

Oberthalhofen: Brand in Wohnung eines Mehrfamilienhauses – 1 Verletzter

Am Samstagabend, 23.04.2022, um 21.45 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Oberthalhofen (Fischen im Allgäu) in einer Obergeschosswohnung zu einem Brand.
Die Bewohner bemerkten den Brand im Bereich des Kachelofens selbst und verließen die Wohnung noch rechtzeitig selbst. Die hinzugerufenen Feuerwehren der Umgebung konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und somit Schlimmeres verhindern. Eine der beiden Bewohner erlitt eine Rauchvergiftung und kam zur Behandlung ins Krankenhaus nach Kempten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 50.000 Euro, wie die Polizeiinspektion Lindenberg mitteilt.

Oberthalhofen Brand, Feuerwehr Oberthalhofen, Feuerwehr Fischen, Rettungsdienst, Polizei Lindenberg, Wohnungsbrand Mehrfamilienhaus, Brand Wohnung Oberthalhofen, Brand Kachelofen Oberthalhofen

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.