Landkreis LindauRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Sigmarszell: Zwei Biker in Unfall verwickelt – beide verletzt

Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Motorradfahrern ereignete sich am Nachmittag des Pfingstmontags, den 01.06.2020, im Bereich des Rohrach.
Ein 20-jähriger Zweiradfahrer, der das Rohrach hinaufgefahren war, wollte im Bereich einer Bushaltestelle wenden. Er achtete dabei wohl nicht genügend auf den nachfolgenden Verkehr. Ein herannahender 46-jähriger Motorradfahrer erfasste ihn jedenfalls bei seinem Wendemanöver frontal in der linken Seite. Bei diesem Zusammenstoß entstand an beiden Motorrädern Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Während der 20-jährige nur relativ leicht verletzt wurde, erlitte der 46-jährige schwere innere Verletzungen. Beide wurden mit dem Rettungswagen in die Krankenhäuser nach Lindenberg und nach Wangen gebracht.

Der 20-jährige gab gegenüber den Beamten an der Unfallstelle außerdem noch zu, nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.