Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

82-jähriger Fußgänger von Pkw erfasst

In Unterelchingen ereignete sich am gestrigen 19.01.2021 ein Verkehrsunfall, bei dem ein 82-Jähriger schwere Verletzungen davon trug.
Am Dienstag um 17.50 Uhr bog ein 67-jähriger Pkw-Fahrer von der Hauptstraße auf die „Alte Autobahn“, der Zufahrt zur A8, ab und missachtete im Einmündungsbereich den Vorrang eines 82-jährigen Fußgängers, der die Fahrbahn auf dem dortigen Geh- und Radweg überquerte. Der Fußgänger schlug beim Aufprall vermutlich mit dem Kopf auf der Windschutzscheibe auf und blieb im Anschluss auf der Fahrbahn liegen. Er wurde vom Rettungsdienst mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Kopfverletzungen in eine Ulmer Klinik gebracht. Am Pkw entstand an der Frontscheibe ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Gegen den Pkw-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.