Landkreis Neu-UlmNews Autobahn A7Regionalnachrichten

Altenstadt/A7: 39-Jähriger kracht gegen Mittelleitplanke

Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer war gestern, Donnerstag, 08.07.2021, gegen 07.00 Uhr, auf der A7, in Richtung Füssen unterwegs. Hier kam es bei Altenstadt zu einem Unfall.
Auf Höhe Altenstadt kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Anschließend gelang es ihm kontrolliert auf dem Seitenstreifen anzuhalten. Er blieb unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Ob auch die Leitplanke beschädigt wurde, muss die Autobahnmeisterei noch abklären. Gegen den 39-jährigen Unfallverursacher wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.