Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Altenstadt: Deutlich betrunken und ohne triftigen Grund unterwegs

Am frühen Abend des 02.01.2021 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Illertissen einen Pkw in der Danziger Straße in Altenstadt.
Bei dieser Verkehrskontrolle konnte bei dem 40-jährigen Fahrzeugführer deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Vortest bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von über zwei Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und auf der Polizeiinspektion Illertissen eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde sichergestellt und den Fahrer erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Zudem erwartet diesen und seine 26-jährige Beifahrerin eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Infektionsschutzgesetz, da sie nach 21.00 Uhr ohne einen triftigen Grund das Haus verlassen hatten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.