Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Altenstadt: Einbruch in Wohnhaus in Herrenstetten

Im Zeitraum von 12.01.2022, 15.00 Uhr und 15.01.2022, 15.00 Uhr wurde in ein Wohnhaus im Amselweg in Herrenstetten eingebrochen, während die Eigentümer verreist waren.
Festgestellt wurde der Einbruch durch einen Nachbarn, welcher sich während der Abwesenheit der Familie um das Haus gekümmert hat. Die bislang unbekannte Täterschaft hebelte ein Fenster mit einem unbekannten Gegenstand auf und gelangte so in das Wohnhaus. Im Gebäude wurden sämtliche Räume nach Wertgegenständen und Bargeld durchsucht. Der Wert der Beute liegt im unteren fünfstelligen Eurobereich, der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Die ersten Ermittlungen vor Ort führten die Polizeiinspektion Illertissen und der Kriminaldauerdienst Memmingen. Die weiteren Ermittlungen übernimmt das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Neu-Ulm.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0731/8013-0, an die Kripo Neu-Ulm zu melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.