Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Aufheim: Unbekannter bricht als Jugendtreff genutzten Container auf

Am Freitag, 08.11.2019, wurde der Polizeistation Senden mitgeteilt, dass ein als Jugendtreff genutzter Container im Holzschwanger Weg in Aufheim aufgebrochen wurde.
Der oder die Täter schlugen hierbei eine Fensterscheibe ein und stiegen so in den Container. Im Inneren wurde eine Musikbox zerstört sowie ein Verbandskasten geöffnet und dessen Inhalt mutwillig zerstreut. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Polizeistation Senden sucht Zeugen zu dem Vorfall. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07307/91000-0 entgegen genommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.