Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Aus Neu-Ulm vermisste 20-Jährige wohlbehalten angetroffen

Die seit 14. Januar 2021 vermisste 20-jährige Frau aus Neu-Ulm wurde in Ebersbach an der Fils angetroffen, sie ist wohlauf.
Beamte des Polizeireviers Uhingen trafen die Frau im Bereich des Bahnhofs an übergaben sie anschließend an ihre Familie. Wie sie nach Ebersbach gelangte, konnte bislang nicht geklärt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.