Landkreis Neu-UlmNews Autobahn A8Regionalnachrichten

Autobahn 8: Lkw dreht sich bei glatter Fahrbahn bei Elchingen

Am frühen Samstagmorgen, 04.12.2021, kam es auf der Autobahn 8 in Richtung München, zwischen den beiden Anschlussstellen Oberelchingen und Ulm-Ost, zu einem Verkehrsunfall.
Die Fahrbahn war mit Schnee/Schneematsch bedeckt. Ein 24-jähringer Fahrzeugführer kam mit seinem Pkw aufgrund seiner, den winterlichen Straßenverhältnisse nicht angepassten Geschwindigkeit, alleinbeteiligt ins Schleudern. Sein Fahrzeug drehte sich auf dem linken der beiden Fahrstreifen und prallte gegen einen Lkw, der auf dem rechten Fahrstreifen fuhr. Glücklicherweise wurde keiner der Fahrzeuginsassen verletzt. Der Gesamtschaden wird von der Autobahnpolizei Günzburg mit rund 10.000 Euro angegeben. Den Fahrer erwartet eine Anzeige.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.