Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Burlafingen: Knöchel bei Fahrradsturz gebrochen

Am 09.06.2019, um kurz nach 14.00 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm eine gestürzte Fahrradfahrerin auf Höhe der Maybachstraße mitgeteilt.
Die Frau war auf einem Waldweg gestürzt. Aufgrund der Unfallörtlichkeit musste die 49-Jährige durch die Feuerwehr gerettet werden. Sie zog sich eine Fraktur im Bereich eines Knöchels zu und wurde zur weiteren Versorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.