Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Einbruch in Kindergarten in Senden – Zeugen gesucht

In der Zeit 31.10.2019, abends und 02.11.2019, morgens, wurde in einen Kindergarten in der Heinrich-Heine-Straße in Senden eingebrochen.
Der oder die Täter hebelten mehrere Türen auf und entwendeten Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Wieviel Geld entwendet wurde, ist noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Senden unter 07307/910000 bei der Polizeistation Senden zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.