Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Einbruch in Wohnhaus in Nersingen

Durch ein aufgehebeltes Fenster gelangte ein unbekannter Täter in den vergangenen Tagen in ein Zweifamilienhaus in der Schwalbenstraße.
Da die Bewohner des Hauses nicht anwesend waren, wurde der Einbruch erst gestern Morgen, am 20.02.2019, entdeckt. Der Täter durchsuchte die komplette Erdgeschoßwohnung nach Diebesgut. Ob der Täter dabei fündig wurde, bedarf noch weiterer Ermittlungen. Durch das gewaltsame Eindringen des Einbrechers entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Hinweise werden an die Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm, unter der Telefonnummer 0731/8013-0, erbeten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.