Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Feueralarm an Neu-Ulmer Schule

Am 11.09.2018 sorgte der Feueralarm an einer Schule in Neu-Ulm für kurze Aufregung bei den Schülern, Lehrkräfte und den Einsatzkräften.
Gestern Vormittag, kurz vor 11.00 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm eine ausgelöste Brandmeldeanlage an der Fachoberschule/Berufsoberschule in der Memminger Straße mitgeteilt. Daraufhin verließen rund 1.200 Schüler und Schülerinnen geordnet für ca. 15 Minuten das Schulgebäude bis feststand, dass der Grund der Auslösung in einem technischen Defekt zu suchen war. Im Anschluss konnte der Unterricht regulär fortgesetzt werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.