Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Illerberg: Pkw übersehen und kollidiert

Zu einem Verkehrsunfall war es am 28.06.2020 im Vöhringer Ortsteil Illerberg gekommen, bei dem Sachschaden entstand.
Am Sonntagnachmittag fuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer im Ortsteil Illerberg auf dem Sandbergweg in östlicher Richtung. An der Einmündung zur Oberen Hauptstraße wollte er nach rechts abbiegen. Hierbei übersah der junge Mann ein vorfahrtsberechtigtes Auto und des kam zur Kollision. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 7500 Euro. Gegen den 22-jährigen Unfallverursacher wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.