Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Illertissen: 16-jährige Microcar-Fahrerin übersieht Pkw beim Abbiegen

Zum Glück nur leichte Verletzungen zog sich am gestrigen 05.07.2021 eine junge Fahrerin in Illertissen zu.
Am Montagmorgen fuhr eine 16-Jährige mit ihrem Microcar auf der Memminger Straße in nördlicher Richtung. An der Abzweigung zur Dietenheimer Straße wollte die Jugendliche nach links abbiegen. Die Ampelanlage zeigte Grün und die 16-Jährige begann ihren Abbiegevorgang. Hierbei übersah sie die Tatsache, dass auch der Gegenverkehr die Grünphase hatte und es kam deshalb zur Kollision mit einem Pkw, welcher in südlicher Richtung unterwegs war. Die Unfallverursacherin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sie kam zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus. Das Microcar war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 11.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.