Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Illertissen: Dürftig freigekratzte Scheibe führt zu Unfall

Wie wichtig freie Sicht ist, musste am 13.02.2019 eine Autofahrerin in Illertissen erfahren.
Am Mittwochvormittag fuhr eine 72-Jährige mit ihrem Pkw auf der Adolf-Kolping-Straße. Die Seniorin hatte an ihrem Fahrzeug die Frontscheibe nicht ausreichend enteist und übersah deshalb ein ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von geschätzten 8.000 Euro. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.