Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Illertissen: Einbrecher dringt ins Einfamilienhaus ein

Am Karsamstag, den 16.04.2022, kam es zwischen 09.00 und 16.00 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Siegfried-Ott-Straße in Illertissen.
Der oder die Täter verschafften sich hierbei durch Aufhebeln einer Kellertüre Zugang zum Wohnhaus. Dort durchwühlten sie dann sämtliche Räumlichkeiten auf der Suche nach Wertgegenständen. Neben einer Armbanduhr entwendeten die Täter schließlich Bargeld. Es entstand ein Gesamtbeuteschaden in Höhe oberen dreistelligen Bereich, sowie ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Wer Hinweise zur Tat oder Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Illertissen, unter der Telefonnummer 07303/96510, zu melden.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.