Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Illertissen: Friedliche Demonstration auf dem Marktplatz

Am Sonntag, 05.07.2020, in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr, fand auf dem Marktplatz erneut die Versammlung zum Thema ‚Wiederherstellung aller Grundrechte und Impffreiheit‘ statt.
Bei bestem Wetter hielten sich 85 Personen in dem abgesperrten Versammlungsraum auf. Einige Passanten und Interessierte beobachteten das Geschehen von außerhalb. Insgesamt fünf Redner trugen ihre Sichtweise zur aktuellen Debatte vor. Thematisiert wurden die Einschränkungen bei der Kinderbetreuung an Kindergärten und Schulen sowie die Finanzpolitik. Den Abschluss machte ein selbstkomponiertes Lied samt eigenem Liedtext zum Thema Corona, welches ein Mann mit seiner Gitarre vortrug. Die Versammlung verlief vollkommen friedlich. Alle Auflagen, insbesondere die in Bezug auf den Infektionsschutz, wurden eingehalten. Die Demonstration endete pünktlich gegen 16.00 Uhr und der Marktplatz war nach kürzester Zeit wieder geräumt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.