Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Illertissen-Tiefenbach: Mann zeigt sich unsittlich einer Frau – Zeugen gesucht

Unter der Rufnummer 07303/9651-0 ist die Polizeiinspektion Illertissen auf der Suche nach Zeugen zu einem Exhibitionisten bei Illertissen-Tiefenbach.
Am Sonntagabend, gegen 20.00 Uhr, war eine junge Frau mit ihrem Hund im Bereich der Feldwege östlich des Autobahnparkplatzes spazieren. Hier wurde sie auf einen Mann aufmerksam, der merkwürdig an einem Wegrand stand und sie offensichtlich beobachtete. Als die Geschädigte an dem Unbekannten vorbei war, zog dieser seine Hose herunter, nahm seinen Penis in die Hand und begann augenscheinlich zu onanieren. Die junge Frau ergriff die Flucht, konnte aber noch erkennen, dass ihr der Mann normalen Schrittes folgte. Sie verständigte Angehörige und schließlich die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden:
männlich, ca. 45 Jahre, 175 cm, schlanke Statur, dunkelblonde, kurze Haare, auffällig von der Sonne gebräunte Haut – sogenannte Arbeiterbräune. Der Unbekannte trug eine schwarz-graue, kurze Hose und ein graues T-Shirt mit Aufdruck.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.