Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Kellmünz: Erneuter Brand an Bahnlinie – Zeugensuche

Am Samstagmittag, den 13.03.2021, gegen 13.00 Uhr, kam es im Gemeindebereich Kellmünz, im Bereich der Bahnlinie Ulm – Memmingen, erneut zu einem Feuer.
Südwestlich der Thalstraße fielen dabei etwa 200m² Böschung, entlang des Bahnkörpers, dem Feuer zum Opfer. Die örtliche Feuerwehr konnte den entsprechenden Brand jedoch schnell löschen und ein weiteres Ausbreiten verhindern. Im Zusammenhang mit den Löscharbeiten musste jedoch die angrenzende Bahnlinie für den Zug- / Bahnverkehr kurzzeitig gesperrt werden. Neben Beamten der bayerischen Polizei waren auch Beamte der Bundespolizei, sowie Mitarbeiter der Deutschen Bahn im Einsatz.

Hinweissuche
Nachdem es in der Vergangenheit jedoch schon zu mehreren Bränden an ähnlicher Stelle kam, muss von einer vorsätzlichen Brandlegung ausgegangen werden. Mögliche Zeugen dieser Brandstiftung werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Illertissen, Telefonnummer 07303/96510, zu melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.