Landkreis Neu-UlmNews Autobahn A7Regionalnachrichten

Nersingen/A7: Autofahrer löst Unfall aus und begeht Unfallflucht

Zu einem Auffahrunfall mit rund 20.000 Euro Sachschaden ist es am Donnerstagvormittag, 30.06.2022, auf der Autobahn 7 an der Anschlussstelle Nersingen gekommen.
Kurz nach 09.00 Uhr war ein 38-Jähriger mit seinem Lkw auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Würzburg unterwegs. Auf dem Einfädelungsstreifen der Anschlussstelle warteten mehrere Fahrzeuge, um auf die Autobahn einzufahren. Ein bisher unbekanntes Auto wechselte knapp vor dem Lastwagen auf die Durchgangsfahrbahn. Der 38-Jährige musste deswegen abbremsen. Ein 33-Jähriger fuhr mit seinem Auto hinter dem Lkw und konnte nicht mehr abbremsen. Er fuhr hinten auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Gegen den unbekannten Autofahrer, welcher unmittelbar vor dem Lastwagen auf die Autobahn aufgefahren war, ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht. Er entfernte sich von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Autobahnpolizei Günzburg unter Telefon 08221/919-311 entgegen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.