Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Abschlussfeier am Pfuhler Badesee von Polizei beendet

Mittwochabend, 17.07.2019, gegen 22.00 Uhr, wurde mitteilt, dass sich am Pfuhler Badesee etwa 80 Jugendliche aufhalten und dort eine lautstarke Party feiern.
Daraufhin wurden mehrere Streifen der Polizeiinspektion Neu-Ulm zum See beordert und konnten dort die Jugendlichen antreffen. Es handelte sich um zwei Klassen des nahegelegenen Schulzentrums, die dort, ohne Lehrer und Eltern, eine inoffizielle Abschlussfeier veranstalteten. Nach Hinweis auf die Vorschriften der Grünanlagensatzung zeigten sich die Schüler einsichtig und beendeten die Feier. Im Beisein der Streifen wurden sämtliche mitgebrachten Gegenstände und Unrat eingesammelt und dem anschließend erteilten Platzverweise Folge geleistet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.