Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Autofahrer versuchte von Polizeikontrolle zu flüchten

Am 08.01.2022, gegen 22.00 Uhr, wollten Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm bei einem Pkw im Neu-Ulmer Innenstadtbereich eine Verkehrskontrolle durchführen.
Daraufhin versuchte der Pkw-Lenker sich der Kontrolle zu entziehen, konnte jedoch nach kurzer Zeit durch eine weitere Streifenbesatzung gestellt werden. Während der anschließenden Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der Fahrer unter Betäubungsmitteleinfluss steht. Zudem konnte beim Fahrer und in dessen Pkw Marihuana aufgefunden werden. Somit wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubten Besitz von Betäubungsmitteln und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss eingeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.