Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Bei Kontrolle getunter Pkw sichergestellt

Am Samstagabend, den 26.09.2020, wurde ein 34-jähriger Pkw-Fahrer in der Memminger Straße in Neu-Ulm einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.
Bei genauerer Begutachtung des Fahrzeuges konnten die eingesetzten Beamten mehrere Veränderungen am Fahrzeug feststellen. Unter Anderem wurden das Fahrwerk verändert und Distanzscheiben am Fahrzeug verbaut. Die baulichen Veränderungen wurden jedoch nicht durch TÜV oder DEKRA abgenommen. Somit war die Betriebserlaubnis des Pkw erloschen und dieser wurde zur Erstellung eines Gutachtens sichergestellt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.