Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Betrunkener Senior fällt durch Fahrweise auf

Am frühen Abend wurde am 31.07.2019 telefonisch bei der Polizei mitgeteilt, dass im Bereich Thalfingen ein Pkw mit unsicherere Fahrwiese unterwegs sei.
Durch eine Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm, welche daraufhin losgeschickt wurde, konnte einige Zeit später das fragliche Fahrzeug festgestellt und angehalten werden. Grund für die unsichere Fahrweise war die deutliche Alkoholisierung des 71-jährigen Fahrzeugführers. Ein Atemalkoholtest hatte zu einem Wert von etwas mehr als 1,1 Promille geführt. Bei dem 71-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen ihn wird wegen der Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.