Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Corona-Verstöße führten zu Bußgeldverfahren

Am gestrigen Freitagabend, 19.02.2021, wurden durch die Polizeiinspektion Neu-Ulm wieder zahlreiche Kontrollen zur Einhaltung des Infektionsschutzes durchgeführt.
Hierbei konnten einige Personengruppen festgestellt werden, welche sich offenbar nicht an die geltenden Kontaktbeschränkungen hielten. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm leitete hierauf mehrere Bußgeldverfahren gegen die überwiegend jugendlichen Betroffenen ein.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.