Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Dach der Grundschule in Reutti beschädigt – hoher Schaden

Wie der Polizeiinspektion Neu-Ulm erst am gestrigen Mittwoch zur Anzeige gebracht wurde, kam es vermutlich im Verlauf des vergangenen Wochenendes zu einer Beschädigung am Dach der Grundschule in Reutti.
Der Hausmeister der Schulde stellte zunächst vor dem Gebäude liegende Dachschindeln fest. Diese wurden offenbar mutwillig aus dem Dach gerissen und heruntergeworfen. An einer Gebäudeseite wurde dann auch ein Tisch festgestellt, über welchen offenbar das Dach betreten werden konnte. Am Schuldach entstand ein erheblicher Sachschaden, welcher auf mehrere tausend Euro geschätzt wird. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm hat hierzu die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Zeugen, welche an der Grundschule Reutti im Verlauf des vergangenen Wochenendes vom 22.07.2022 bis zum 25.07.2022 verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm zu melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.