Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Erhebliche technische Mängel an Pkw

Eine Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm hielt kurz nach Mitternacht in der Leipheimer Straße einen Pkw mit bulgarischer Zulassung an.
Im Laufe der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 22-jährige Bulgare schon seit längerem seinen Wohnsitz hier in Deutschland hat und das Fahrzeug somit eine deutsche Zulassung benötigen würde. Desweiten konnten die Beamten feststellen, dass an dem Pkw unzulässige technische Veränderungen vorgenommen wurden. Der 22-Jährige hatte den Pkw wohl eigenhändig auf einen Gasantrieb umgerüstet, weshalb ihm die Weiterfahrt untersagt wurde. Die Ermittlungen wegen dem Verstoß nach dem Kraftfahrzeugsteuergesetz sowie der Verstöße gegen die Fahrzeugzulassungsverordnung gegen den jungen Mann dauern noch an.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.